Überspringen zu Hauptinhalt

Ich hätte mal lieber 512 GB statt 356 GB bei meinem Mac Book Pro M1 nehmen sollen

Nun stehe ich da und habe die Brille auf. 256 GB haben nicht nur die Version mit kleinerer Grafikkarte (7 Kerne statt 8), sondern es ist dann doch, entgegen aller Überlegungen die ich im Vorfeld angestellt habe, zu wenig Speicher. Und ich habe noch nicht mal Office installiert. Geschweige denn XCODE oder ADOBE Krams.

Oh man. Ich muss ihn zurückschicken. Hoffentlich kann ich das und kriege ich das hin.

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.